MK-Logomk-logo
Ganztagsschule Niedersachsen
    AlltagsspracheLeichte Sprache

Warum gute Ganztagsschulen eine Herzensangelegenheit für mich sind

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Besucherinnen und Besucher,

ich freue mich, dass Sie sich auf diesen Seiten des Niedersächsischen Kultusministeriums über den Ausbau der Ganztagsschulen in Niedersachsen informieren möchten. Ganztagsschulen sind ein wichtiger Bestandteil unserer Bildungslandschaft, ihr Ausbau bildet das Herzstück der ZUKUNFTSOFFENSIVE BILDUNG der Niedersächsischen Landesregierung und ist mir ein ganz persönliches Anliegen.

Frauke Heiligenstadt

Ganztagsschulen sind gut für unsere Kinder: sie können Noten verbessern, das Risiko von Klassenwiederholungen verringern und das Sozialverhalten positiv beeinflussen. Zu diesem Ergebnis kommt auch die „Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen -  - StEG“, die das Deutsche Institut für Internationale Pädagogische Forschung, das Deutsche Jugendinstitut, das Institut für Schulentwicklungsforschung an der TU Dortmund und die Justus-Liebig-Universität Gießen gemeinsam erstellt haben. Doch die Potentiale hängen entscheidend von der Qualität der Angebote ab. In Niedersachsen stand beim bisherigen Ganztagsausbau vor allem die Betreuung im Vordergrund. Mit der ZUKUNFTSOFFENSIVE BILDUNG möchte ich jetzt mehr Qualität in die Bildungsangebote der Ganztagsschulen bringen.

Bildungsnachteile abbauen, Chancengleichheit erreichen

Bislang verfügten etwa zwei Drittel der Ganztagsschulen in Niedersachsen nur über sehr begrenzte Ressourcen. Diese Schulen haben im Rahmen ihrer Möglichkeiten hervorragende Arbeit geleistet, doch viele Eltern wünschen sich eine Ausweitung der Angebote. Mit Beginn des Schuljahres 2014/2015 investiert die Landesregierung rund 260 Millionen Euro bis Ende dieser Legislaturperiode zusätzlich in die Ganztagsschulen. Ihr Ausbau liegt mir vor allem deshalb besonders am Herzen, weil ich darin eine große Möglichkeit sehe, Bildungsnachteile abzubauen, Chancengleichheit zu erreichen und Familie und Beruf besser miteinander zu vereinbaren.

Mehr Zeit für Schülerinnen und Schüler

Durch die Erhöhung der Ressourcen können nun auch Lehrkräfte verstärkt am Nachmittag eingesetzt werden. Diese haben dann mehr Zeit für den einzelnen Schüler, die einzelne Schülerin. Davon profitieren alle Kinder und Jugendlichen - sowohl diejenigen, die zuhause nicht die nötige Förderung erhalten können, als auch Schülerinnen und Schüler, deren Begabungen besondere Aufmerksamkeit erfordern. Ganztagsschulen ein wichtiger Baustein für mehr Bildungsgerechtigkeit, weil sie mehr gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen: Ob Bogenschießen, Kreativwerkstätten, Fotokurse oder die Teilnahme am Orchester – Angebote im Rahmen des Ganztags schaffen Möglichkeiten, die viele Schülerinnen und Schüler allein aus Kostengründen sonst nicht hätten. Ich bin sehr froh, dass wir unseren Kindern über den Ausbau der Ganztagsschulen in Niedersachsen diese Chancen eröffnen.

Schulablauf noch stärker an den Lernbedürfnissen unserer Kinder ausrichten

Nicht zuletzt machen ganztägige Angebote Schulen zudem noch bunter: die Zusammenarbeit mit pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und außerschulischen Partnern wie Vereinen, Musikschulen oder Einrichtungen wie der Feuerwehr oder karitativen Institutionen geben neue Impulse für den Schulalltag. Durch die Erhöhung der Ressourcen kann der Schulablauf zudem noch stärker an den Lernbedürfnissen unserer Kinder ausgerichtet werden – ein neuer Rhythmus bei Schulstunden oder der Reihenfolge von Unterricht und außerunterrichtlichen Angeboten wird ermöglicht.

Freue mich auf noch mehr gute Ganztagsschulen

Die Ganztagsschulen in Niedersachsen haben nun ausreichend Zeit, ihre pädagogischen Konzepte zu erweitern und gemeinsam mit Eltern, Schulträgern und Kooperationspartnern zu überlegen, wie ihr Ganztagsangebot noch attraktiver werden kann. Neue Ganztagsschulen können sich unter den gleichen guten Bedingungen auf den Weg machen. Bei Bedarf stehen die Schulentwicklungsberatung der Landesschulbehörde oder die Serviceagentur „ganztägig lernen“ gern unterstützend zur Seite. Ich bin allen, die mit Schule zu tun haben, sehr dankbar für ihre Kraft, die Zeit und das Engagement, das sie täglich darauf verwenden, den Schulalltag an unseren Ganztagsschulen abwechslungsreich und wertvoll zu gestalten und freue mich auf noch mehr gute Ganztagsschulen in Niedersachsen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Frauke Heiligenstadt

© 2017 Niedersachsen.de | Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit unserer Genehmigung